de

ÜBER UNS

EINE GESCHICHTE VOLLER STOLZ UND PASSION

Als Johannes Spek 1968 seine Schreinerei in Vamdrup gründete und sie SPEKVA nannte, hatte er viele Ideen und Visionen. Vor allem hatte er aber die Liebe zu Holz und gutem Handwerk, die mit ausgesprochenem Geschäftstalent zusammen die kleine Firma schnell wachsen ließ.

Von der Herstellung einer breiten Auswahl an Holzerzeugnissen spezialisierte sich der strebsame Schreinermeister auf Tischplatten. Das sollte sich sehr gute Entscheidung erweisen, sowohl für den heimischen Markt als auch für das übrige Europa, zu dem in den Neunzigerjahren etliche neue Exportmärkte hinzu kamen.

Obwohl Verkauf, Produktionsanlagen und Mitarbeiterstab wuchsen, blieben drei Dinge gleich: Die kompromisslose Einstellung zur Qualität, die wirkliche Liebe zu gutem Schreinerhandwerk und der aufrichtige Stolz, einige der weltbesten Tischplatten herzustellen.

2009 wurde Aalborg Træindustri A/S in das Unternehmen fusioniert, und so kamen weitere 22 Jahre Erfahrung und Knowhow zu SPEKVAs wunderbarer Geschichte.

Heute zählt SPEKVA zu den führenden europäischen Tischplattenherstellern. Mit einzigartiger Kombination aus tüchtigen Handwerkern und modernster Produktionstechnik. Mit einer Passion für die klassischen Qualitäts- und Servicetugenden und dem Willen, ständig Innovationen einzuführen und voran zu gehen. Und einem Stolz, der jedem Produkt anzumerken ist – und den man jedem einzelnen Mitarbeiter anmerkt, von denen viele schon mehr als 25 Jahre bei uns sind.

WE ARE PROUD. WE ARE SPEKVA

THROUGH UNIQUE CRAFTMANSHIP AND QUALITY SERVICE, WE MEET OUR MOTTO:

MORE THAN A SURFACE

Spekva Kontrolrapport Eco